LPG Autogasforum  

Zurück   LPG Autogasforum > Rund ums Autogas > spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage

spezielle Fragen zu einer bestimmten Autogasanlage Hier kommt alles rein was zu Autogasanlagen gehört . ACHTUNG: Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2018, 20:00   #1
Kaugummipassat
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 40
Standard VW Passat 35i BJ 95 AEK Motor Lovato geregelte uraltanlage Reimport



Hier mal ein Anschluss diagramm das teil Läuft auf Benzin jedock Masseschluss auf allen 4 Einspritzdüsen was jetzt scheisse für die AU ist ein interface schein es dafür nicht zu geben auch die Eintragung is recht lustig:


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 35i fzg.jpg (63,4 KB, 17x aufgerufen)
Kaugummipassat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 20:56   #2
nightforce
Autogas*Routinier
 
Benutzerbild von nightforce
 
Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 572
Standard AW: VW Passat 35i BJ 95 AEK Motor Lovato geregelte uraltanlage Reimport

Ist das ist eine Venturianlage, bei deinem Einspritzer wirklich schon etwas "uralt"?
Aber deine Benzineinspritzventile werden von einem Umschaltrelais für den Gasbetrieb abgeschaltet, dort an dem Relais würde ich beginnen den Fehler zu suchen.
Die Benzineinspritzventile werden vom MSG massegetaktet, also fehlt dort wahrscheinlich 12V+, bzw wird durch das Relais bei Gasbetrieb unterbrochen und gegebenenfalls sogar auf Masse gezogen um ein Antakten derer zu verhindern.
__________________
Gruß Holger
nightforce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2018, 11:37   #3
Kaugummipassat
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 40
Standard AW: VW Passat 35i BJ 95 AEK Motor Lovato geregelte uraltanlage Reimport

ja aber laufen tut das noch aber mehr schlecht als recht und ich hasse eigendlich elektronic
Kaugummipassat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2018, 11:46   #4
Kaugummipassat
Autogas*Geber :)
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 40
Standard AW: VW Passat 35i BJ 95 AEK Motor Lovato geregelte uraltanlage Reimport

Zitat:
Zitat von nightforce Beitrag anzeigen
Ist das ist eine Venturianlage, bei deinem Einspritzer wirklich schon etwas "uralt"?
Aber deine Benzineinspritzventile werden von einem Umschaltrelais für den Gasbetrieb abgeschaltet, dort an dem Relais würde ich beginnen den Fehler zu suchen.
Die Benzineinspritzventile werden vom MSG massegetaktet, also fehlt dort wahrscheinlich 12V+, bzw wird durch das Relais bei Gasbetrieb unterbrochen und gegebenenfalls sogar auf Masse gezogen um ein Antakten derer zu verhindern.
Zu dem Urlat naja dafür gibt es elektronisch keine teile mehr da keine e nummer eingetragen ist könnte ich auch ohne weiteres die neue Lovato venturi verbauen die wird mehr erstens aber zu teuer und 2 läuft das ding noch die kme bingo s ist ja einfach und gut. ich werde erstmal auf den Tank schauen bin schon an den Tüv Vorbereitungen so sahen zumindest mal die alten kerzen aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bosch iridum kerze.jpg (28,5 KB, 4x aufgerufen)
Kaugummipassat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.